Angebote zu "Veterinary" (325 Treffer)

Kategorien

Shops

Royal Canin Veterinary Diet Feline Urinary S/O ...
Aktuell
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein bekanntes Leiden von Katzen sind Erkrankungen der Harnwege wie Blasenentzündung oder Entzündungen der Harnwege. Katzen mit Erkrankungen des unteren Harntrakts sollten mit einer Diät behandelt werden, welche die Gesundheit der Harnorgane fördert. Erkrankungen der ableitenden Harnwege können bei Katzen zur Bildung von Harnsteinen führen (u. a. Struvit und Kalziumoxalat). ROYAL CANIN URINARY S/O Produkte wurden für die unterstützende Behandlung von Blasenentzündungen und Harnsteinerkrankungen entwickelt und hilft, bestehende Struvitsteine aufzulösen. Auch als Prophylaxe für Katzen mit empfindlichen Harnorganen ist dieses Futter geeignet. Dabei kann mit Royal Canin Veterinary Diet - Urinary S/O LP 34 ein niedriger RSS-Wert erzielt, und so der Neubildung entgegenwirken werden. Eine Erhöhung des Harnvolumens wird ebenfalls gefördert. Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Die Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters darf nur in Rücksprache mit Ihrem Haustierarzt erfolgen. Während der Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters, sollten Sie Ihren Haustierarzt regelmäßig (alle 6 Monate) zu Kontrolluntersuchungen aufsuchen. Sollte sich der Gesundheitszustand Ihres Haustieres verschlechtern, müssen Sie umgehend tierärztlichen Rat einholen. Mit dem Einlegen des ausgewählten Diätfutters in den Warenkorb, bestätigen Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise gelesen und verstanden haben. Indikationen : Prophylaxe von Kalziumoxalatsteinen Prophylaxe von Struvitsteinen Bildung von Struvitsteinen Kontraindikationen: Trächtige und säugende Kätzinnen - Katzenwelpen Chronische Niereninsuffizienz, metabolische Azidose Herzinsuffizienz Behandlung mit harnansäuernden Medikamenten Bluthochdruck Spezifische Produkteigenschaften: Struvitstein-Auflösung: Die Zusammensetzung von URINARY S/O hilft, Struvitsteine wirksam aufzulösen. Erhöhung des Harnvolumens: Die Rezeptur unterstützt die Steigerung des Harnvolumens. Struvit- und Kalziumoxalatsteinbildung wird somit...

Anbieter: zooplus.de
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
2 x 12kg Mobility C2P Royal Canin Veterinary Di...
Unser Tipp
117,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Beeinträchtigungen der Gelenkgesundheit von Hunden haben unterschiedliche Ursachen: Werden Hunde grosser Rassen während der Wachstumsphase falsch ernährt, kann dies zu folgenschweren Wachstumsstörungen führen, die sich in Form von Gelenkerkrankungen manifestieren können. Auch die altersbedingte Abnutzung der Gelenke (Verschleiss) ist eine häufige Problemquelle. Zusätzliche Risiken sind Übergewicht, frühere Gelenkverletzungen, körperliche Überbeanspruchung sowie die genetische Veranlagung. Royal Canin Veterinary Diet Dog - Mobility C2P+ ist eine auf diese Bedürfnisse ausgelegte Komplettdiät für Hunde bis zu 100 kg. Dieses Futter enthält Kurkumin, hydrolysierte Kollagen und Polyphenolen aus grünem Tee, die eine positive Wirkung auf die Gelenkfunktion haben. Besonders die Gelenksknorpel können dadurch geschützt werden und weitere Symptome bei Gelenkserkrankungen reduzieren. Um eine zusätzliche Gewichtszunahme zu vermeiden wurde der Energiegehalt des Futters moderat gehalten. Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Die Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters darf nur in Rücksprache mit Ihrem Haustierarzt erfolgen. Während der Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters, sollten Sie Ihren Haustierarzt regelmäßig (alle 6 Monate) zu Kontrolluntersuchungen aufsuchen. Sollte sich der Gesundheitszustand Ihres Haustieres verschlechtern, müssen Sie umgehend tierärztlichen Rat einholen. Mit dem Einlegen des ausgewählten Diätfutters in den Warenkorb, bestätigen Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise gelesen und verstanden haben. Indikationen: Gelenkerkrankungen Gelenksensibilität Gegenanzeigen: Laktation Wachstum Spezifische Produkteigenschaften: Besondere Unterstützung der Gelenke: Eine innovative Rezeptur aus Kurkumin, hydrolysiertem Kollagen und Polyphenolen (aus grünem Tee), die für ihre unterstützende Wirkung auf die Gelenkgesundheit bekannt sind. Wissenschaftlich bewiesen: Ihr Hund ist spürbar beweglicher als Zeichen einer verbesserten Lebensqualität....

Anbieter: zooplus.de
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
1,5 kg Royal Canin Veterinary Diet Feline Urina...
Unser Tipp
16,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Ein bekanntes Leiden von Katzen sind Erkrankungen der Harnwege wie Blasenentzündung oder Entzündungen der Harnwege. Katzen mit Erkrankungen des unteren Harntrakts sollten mit einer Diät behandelt werden, welche die Gesundheit der Harnorgane fördert. Erkrankungen der ableitenden Harnwege können bei Katzen zur Bildung von Harnsteinen führen (u. a. Struvit und Kalziumoxalat). ROYAL CANIN URINARY S/O Produkte wurden für die unterstützende Behandlung von Blasenentzündungen und Harnsteinerkrankungen entwickelt und hilft, bestehende Struvitsteine aufzulösen. Auch als Prophylaxe für Katzen mit empfindlichen Harnorganen ist dieses Futter geeignet. Dabei kann mit Royal Canin Veterinary Diet - Urinary S/O LP 34 ein niedriger RSS-Wert erzielt, und so der Neubildung entgegenwirken werden. Eine Erhöhung des Harnvolumens wird ebenfalls gefördert. Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Die Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters darf nur in Rücksprache mit Ihrem Haustierarzt erfolgen. Während der Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters, sollten Sie Ihren Haustierarzt regelmäßig (alle 6 Monate) zu Kontrolluntersuchungen aufsuchen. Sollte sich der Gesundheitszustand Ihres Haustieres verschlechtern, müssen Sie umgehend tierärztlichen Rat einholen. Mit dem Einlegen des ausgewählten Diätfutters in den Warenkorb, bestätigen Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise gelesen und verstanden haben. Indikationen : Prophylaxe von Kalziumoxalatsteinen Prophylaxe von Struvitsteinen Bildung von Struvitsteinen Kontraindikationen: Trächtige und säugende Kätzinnen - Katzenwelpen Chronische Niereninsuffizienz, metabolische Azidose Herzinsuffizienz Behandlung mit harnansäuernden Medikamenten Bluthochdruck Spezifische Produkteigenschaften: Struvitstein-Auflösung: Die Zusammensetzung von URINARY S/O hilft, Struvitsteine wirksam aufzulösen. Erhöhung des Harnvolumens: Die Rezeptur unterstützt die Steigerung des Harnvolumens. Struvit- und Kalziumoxalatsteinbildung wird somit...

Anbieter: zooplus.de
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
12 x 410 g Urinary S/O Royal Canin Veterinary D...
Top-Produkt
37,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hunde mit Erkrankungen des unteren Harntrakts sollten mit einer Diät behandelt werden, welche die Gesundheit der Harnorgane fördert. Erkrankungen der ableitenden Harnwege können bei Hunde zur Bildung von Harnsteinen führen (u. a. Struvit und Kalziumoxalat). Royal Canin Urinary S/O ist ein diätisches Nassfutter für Hunde ab dem 1. Lebensjahr, welches für die unterstützende Behandlung von Blasenentzündungen und Harnsteinerkrankungen entwickelt wurde. Bestehende Struvitsteine / Struvitkristalle können dank der speziellen Rezeptur aufgelöst werden. Auch als Prophylaxe gegen Harnsteine sowie zur Behandlung einer bakteriellen Blasenentzündung ist diese Futter geeignet. Dabei kann mit Royal Canin Veterinary Diet - Urinary S/O ein niedriger RSS-Wert erzielt, und so der Neubildung entgegenwirken werden. Eine Erhöhung des Harnvolumens wird ebenfalls gefördert. Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Die Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters darf nur in Rücksprache mit Ihrem Haustierarzt erfolgen. Während der Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters, sollten Sie Ihren Haustierarzt regelmäßig (alle 6 Monate) zu Kontrolluntersuchungen aufsuchen. Sollte sich der Gesundheitszustand Ihres Haustieres verschlechtern, müssen Sie umgehend tierärztlichen Rat einholen. Mit dem Einlegen des ausgewählten Diätfutters in den Warenkorb, bestätigen Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise gelesen und verstanden haben. Indikationen: Auflösung von Struvitkristallen / Struvitsteinen Bakterielle Blasenentzündung Prophylaxe von Kalziumoxalatsteinen Prophylaxe von Struvitsteinen Gegenindikatoren: Chronische Niereninsuffizienz, metabolische Azidose Herzinsuffizienz Hyperlipidämie Pankreatitis Parallele Behandlung mit harnansäuernden Medikamenten Trächtige und säugende Hündinnen - Welpen Spezifische Produkteigenschaften : Struvitstein-Auflösung: Die Zusammensetzung von URINARY S/O hilft, Struvitsteine wirksam aufzulösen. Harnverdünnung: Durch Steigerung des Harnvolumens wird...

Anbieter: zooplus.de
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Royal Canin - Veterinary Diet Mixpaket - Gastro...
Angebot
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Übergewicht kann bei Katzen verschiedene Ursachen haben, oft ist es eine zu hohe Energiezufuhr in Kombination mit wenig Bewegung. Auch ein veränderte Stoffwechseltätigkeit kann zu Übergewicht beitragen. Nicht nur das Wohlbefinden einer Katze wird dadurch beeinträchtigt, auch birgt Adipositas auf lange Sicht gesundheitliche Risiken und die Lebenserwartung verringert sich deutlich. Oft ist eine spezielle Behandlung mit einem Diätfutter unumgänglich, um wieder ein optimales Körpergewicht zu erreichen. Royal Canin Veterinary Diet - Obesity Management DP 42 bietet eine dauerhafte Lösung zur Gewichtsreduktion, bei der dank eines hohen Proteingehalts an Muskelmasse nicht abgebaut wird. Gerade die Gelenke sind durch Übergewicht stark belastet, Glukosamin und Chondroitin wirken degenerativen Gelenkserkrankungen entgegen und sorgen für den Erhalt der Gelenksknorpel. Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Die Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters darf nur in Rücksprache mit Ihrem Haustierarzt erfolgen. Während der Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters, sollten Sie Ihren Haustierarzt regelmäßig (alle 6 Monate) zu Kontrolluntersuchungen aufsuchen. Sollte sich der Gesundheitszustand Ihres Haustieres verschlechtern, müssen Sie umgehend tierärztlichen Rat einholen. Mit dem Einlegen des ausgewählten Diätfutters in den Warenkorb, bestätigen Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise gelesen und verstanden haben. Royal Canin Gastro Intestinal S/O GI 32:ist eine Komplettdiätnahrung für Katzen jeden Alters, die an chronischer oder akuter Diarrhoe und/oder Erbrechen leiden, erhöhter Energiegehalt zur Entlastung des Darms. Royal Canin Renal RF 23 ist eine Komplettdiät für Katzen ab 1 Jahr die an Niereninsuffizienz oder haptischer Enzephalopathie leiden, auch geeignet als Prophylaxe von Urat- und Cystinsteinen. Royal Canin Urinary S/O Moderate Calorie: ist eine Komplettdiät zur Behandlung gegen Struvit- oder Kalziumoxalsteine für ausgewachsene Katzen die zu...

Anbieter: zooplus.de
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
2kg Renal RF 23 Royal Canin Veterinary Diet Kat...
Beliebt
20,99 € *
zzgl. 1,99 € Versand

Katzen mit einer chronischen Nierenerkrankung leiden häufig an Anorexie. Die Fütterung einer Nahrung mit hoher Akzeptanz ist deshalb sinnvoll. Die hohe Energiedichte ermöglicht die Deckung des Energiebedarfs mit Hilfe kleiner Futterrationen. Royal Canin Veterinary Diet - Renal RF 23 bietet eine dauerhafte Lösung für Katzen mit Nierenerkrankungen und hepatischer Enzephalopathie. Auch als Prophylaxe gegen Urat- und Cystinsteine und Oxalsteine bei gleichzeitiger Niereninsuffizienz ist dieses Futter geeignet. Dabei wird der Phosphorgehalt gering gehalten, ein spezieller Antioxidantien-Komplex kann zusätzlich helfen vor Angriffen von aggressiven Stoffwechselabbauprodukten zu schützen. Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Die Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters darf nur in Rücksprache mit Ihrem Haustierarzt erfolgen. Während der Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters, sollten Sie Ihren Haustierarzt regelmäßig (alle 6 Monate) zu Kontrolluntersuchungen aufsuchen. Sollte sich der Gesundheitszustand Ihres Haustieres verschlechtern, müssen Sie umgehend tierärztlichen Rat einholen. Mit dem Einlegen des ausgewählten Diätfutters in den Warenkorb, bestätigen Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise gelesen und verstanden haben. Indikationen: Chronische Niereninsuffizienz (CNI) Prophylaxe von rezidivierenden Urat- und Cystinsteinen Prophylaxe von Kalziumoxalatsteinen bei gleichzeitiger Niereninsuffizienz Hepatische Enzephalopathie Kontraindikationen: Trächtige und säugende Kätzinnen - Katzenwelpen Spezifische Produkteigenschaften: Geringer Phosphorgehalt: Ein besonders moderater Phosphorgehalt kann helfen, die Funktion chronisch erkrankter Nieren bei Katzen zu unterstützen. Unterstützung der Gefässe: Ausgesuchte Nährstoffe können helfen, die Filtration in den Nieren zu unterstützen. Antioxidanzien-Komplex: Ein synergistischer Antioxidanzienkomplex kann helfen, vor Angriffen aggressiver Stoffwechselabbauprodukte zu schützen. Verdauungssicherheit:...

Anbieter: zooplus.de
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
9kg Urinary Royal Canin Veterinary Diet Katzenf...
Topseller
57,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein bekanntes Leiden von Katzen sind Erkrankungen der Harnwege. Häufig sind gerade zu Übergewicht neigende oder bereits übergewichtige Katzen davon betroffen. Katzen mit Erkrankungen des unteren Harntrakts sollten mit einer Diät behandelt werden, welche die Gesundheit der Harnorgane fördert. Erkrankungen der ableitenden Harnwege können bei Katzen zur Bildung von Harnsteinen führen (u.a. Struvit und Kalziumoxalat). ROYAL CANIN URINARY S/O Produkte wurden für die unterstützende Behandlung von Blasenentzündungen und Harnsteinerkrankungen entwickelt. Auch als Prophylaxe für Katzen mit empfindlichen Harnorganen ist dieses Futter geeignet. Dank des moderaten Kaloriengehalts von Royal Canin Veterinary Diet - Urinary S/O kann einer ungewollten Gewichtszunahmen entgegengewirkt werden. Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Die Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters darf nur in Rücksprache mit Ihrem Haustierarzt erfolgen. Während der Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters, sollten Sie Ihren Haustierarzt regelmäßig (alle 6 Monate) zu Kontrolluntersuchungen aufsuchen. Sollte sich der Gesundheitszustand Ihres Haustieres verschlechtern, müssen Sie umgehend tierärztlichen Rat einholen. Mit dem Einlegen des ausgewählten Diätfutters in den Warenkorb, bestätigen Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise gelesen und verstanden haben. Indikationen: Auflösung von Struvitsteinen Prophylaxe von Kalziumoxalatsteinen Prophylaxe von Struvitsteinen Kontraindikationen: Chronische Niereninsuffizienz, metabolische Azidose Herzinsuffizienz Bluthochdruck Trächtige und säugende Kätzinnen - Katzenwelpen Behandlung mit harnansäuernden Medikamenten Spezifische Produkteigenschaften: Struvitstein-Auflösung: Urinary S/O Moderate Calorie hilft, Struvitsteine wirksam aufzulösen. Moderate Kalorienzufuhr: Die kalorienreduzierte Diät macht es bei Katzen mit Neigung zu Übergewicht (z.B. nach der Kastration, reine Wohnungshaltung) möglich, die Gewichtszunahme zu begrenzen. Erhöhung des...

Anbieter: zooplus.de
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
2 x 2kg Hepatic Feline Royal Canin Veterinary D...
Angebot
43,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Übergewicht kann bei Katzen verschiedene Ursachen haben, oft ist es eine zu hohe Energiezufuhr in Kombination mit wenig Bewegung. Auch ein veränderte Stoffwechseltätigkeit kann zu Übergewicht beitragen. Nicht nur das Wohlbefinden einer Katze wird dadurch beeinträchtigt, auch birgt Adipositas auf lange Sicht gesundheitliche Risiken und die Lebenserwartung verringert sich deutlich. Oft ist eine spezielle Behandlung mit einem Diätfutter unumgänglich, um wieder ein optimales Körpergewicht zu erreichen. Royal Canin Veterinary Diet - Obesity Management DP 42 bietet eine dauerhafte Lösung zur Gewichtsreduktion, bei der dank eines hohen Proteingehalts an Muskelmasse nicht abgebaut wird. Gerade die Gelenke sind durch Übergewicht stark belastet, Glukosamin und Chondroitin wirken degenerativen Gelenkserkrankungen entgegen und sorgen für den Erhalt der Gelenksknorpel. Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Die Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters darf nur in Rücksprache mit Ihrem Haustierarzt erfolgen. Während der Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters, sollten Sie Ihren Haustierarzt regelmäßig (alle 6 Monate) zu Kontrolluntersuchungen aufsuchen. Sollte sich der Gesundheitszustand Ihres Haustieres verschlechtern, müssen Sie umgehend tierärztlichen Rat einholen. Mit dem Einlegen des ausgewählten Diätfutters in den Warenkorb, bestätigen Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise gelesen und verstanden haben. Royal Canin Obesity Management DP 42:Royal Canin Obesity Management ist eine Komplettdiät für Katzen ab 1 Jahr zur Reduktion von Übergewicht, hoher Proteingehalt zum Erhalt der Muskelmasse, mit EPA & DHA sowie Glukosamin & Chondroitin. Royal Canin Hypoallergenic DR 25:ist eine Komplettdiät für Katzen mit Futtermittelunverträglichkeiten und Allergien sowie z.B. chronischer Diarrhoe, ideal als Ausschlussdiät, für Katzen über 6 Monate. Royal Canin Urinary S/O High Dilution:ideal für Katzen über 6 Monate zur Behandlung von Struvit- oder...

Anbieter: zooplus.de
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Royal Canin Veterinary Diet Feline Urinary S/O ...
Aktuell
114,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein bekanntes Leiden von Katzen sind Erkrankungen der Harnwege wie Blasenentzündung oder Entzündungen der Harnwege. Katzen mit Erkrankungen des unteren Harntrakts sollten mit einer Diät behandelt werden, welche die Gesundheit der Harnorgane fördert. Erkrankungen der ableitenden Harnwege können bei Katzen zur Bildung von Harnsteinen führen (u. a. Struvit und Kalziumoxalat). ROYAL CANIN URINARY S/O Produkte wurden für die unterstützende Behandlung von Blasenentzündungen und Harnsteinerkrankungen entwickelt und hilft, bestehende Struvitsteine aufzulösen. Auch als Prophylaxe für Katzen mit empfindlichen Harnorganen ist dieses Futter geeignet. Dabei kann mit Royal Canin Veterinary Diet - Urinary S/O LP 34 ein niedriger RSS-Wert erzielt, und so der Neubildung entgegenwirken werden. Eine Erhöhung des Harnvolumens wird ebenfalls gefördert. Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Die Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters darf nur in Rücksprache mit Ihrem Haustierarzt erfolgen. Während der Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters, sollten Sie Ihren Haustierarzt regelmäßig (alle 6 Monate) zu Kontrolluntersuchungen aufsuchen. Sollte sich der Gesundheitszustand Ihres Haustieres verschlechtern, müssen Sie umgehend tierärztlichen Rat einholen. Mit dem Einlegen des ausgewählten Diätfutters in den Warenkorb, bestätigen Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise gelesen und verstanden haben. Indikationen : Prophylaxe von Kalziumoxalatsteinen Prophylaxe von Struvitsteinen Bildung von Struvitsteinen Kontraindikationen: Trächtige und säugende Kätzinnen - Katzenwelpen Chronische Niereninsuffizienz, metabolische Azidose Herzinsuffizienz Behandlung mit harnansäuernden Medikamenten Bluthochdruck Spezifische Produkteigenschaften: Struvitstein-Auflösung: Die Zusammensetzung von URINARY S/O hilft, Struvitsteine wirksam aufzulösen. Erhöhung des Harnvolumens: Die Rezeptur unterstützt die Steigerung des Harnvolumens. Struvit- und Kalziumoxalatsteinbildung wird somit...

Anbieter: zooplus.de
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
14kg Cardiac Royal Canin Veterinary Diet Hundef...
Top-Produkt
65,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hunde mit Herzerkrankungen wie Herzinsuffizienz brauchen nicht nur eine spezielle Betreuung, auch die Umstellung auf ein diätisches Spezialfutter ist auf lange Sicht empfehlenswert. Auch leiden Hunde mit Herzerkrankungen an Appetitlosigkeit, die Folge ist meist ungewollter Gewichtsverlust. Royal Canin Cardiac Veterinary Diet ist ein Veterinärfutter, das die Bekämpfung von oxidativen Stoffwechselreaktionen fördert und zugleich die Gewebeperfusion und Gefäßdilatation unterstützt. Hunde mit Herzerkrankungen haben ein erhöhtes Risiko für eine chronische Niereninsuffizienz (CNI). Ein geringer Phosphorgehalt kann dem frühzeitig entegegen wirken. Für eine reduzierte Arbeitsbelastung des Herzens sorgt außerdem ein niedriger Natriumgehalt, auch der Kalium- und Magnesiumgehalt wurde angepasst. Positive Wirkung auf die Herzmuskulatur zeigt auch das enthaltene Taurin und L-Carnitin. Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Die Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters darf nur in Rücksprache mit Ihrem Haustierarzt erfolgen. Während der Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters, sollten Sie Ihren Haustierarzt regelmäßig (alle 6 Monate) zu Kontrolluntersuchungen aufsuchen. Sollte sich der Gesundheitszustand Ihres Haustieres verschlechtern, müssen Sie umgehend tierärztlichen Rat einholen. Mit dem Einlegen des ausgewählten Diätfutters in den Warenkorb, bestätigen Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise gelesen und verstanden haben. Indikationen: Bluthochdruck Herzinsuffizienz Gegenindikatoren: Hyperlipidämie Hyponatriämie Pankreatitis Trächtige und säugende Hündinnen - Welpen Spezifische Produkteigenschaften : Unterstützung der Gefäße: Flavonoide (insbesondere Polyphenole) spielen eine wichtige Rolle bei der Bekämpfung von oxidativen Stoffwechselreaktionen. Ihre positive Wirkung unterstützt die Gewebeperfusion und Gefäßdilatation. Frühe Unterstützung der Nierenfunktion: CARDIAC weist einen geringen Phosphorgehalt auf und berücksichtigt das oft parallel...

Anbieter: zooplus.de
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot